Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Bachblüten Forum - Wellness für die Seele
  Herzlich Willkommen im Bachblüten Forum
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren Homepage  
 
Kann mir jemand Helfen? (Gelesen: 307 mal)
Baldur
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 2
Kann mir jemand Helfen?
22.02.2020 um 18:31:59
 
Hallo,
vielleicht kann mir jemand helfen?
Momentan bin ich innerlich ziemlich aufgewühlt und kann  leider nicht wirklich abschalten/Entspannen.
Ich schwelge mit meinen Gedanken immer ab, zerbreche mir den Kopf, wobei ich mich nicht Konzetrieren kann. Egal, ich kann mich anstregen, irgendwann sind die Gedanken wieder weg. Ich fühle mich im Kopf manchmal wie ein Nebel, Vitamin D tat mir ganz gut, sowie Eisen.
Ich denke eine Trauerfall habe ich auch noch nicht verkraftet, ich habe  unter anderem mit Wut darauf reagiert.
Teilweise bin ich schnell gereizt und rege mich über alles auf, dann bin ich sehr angespannt.
Angstzustände vor der Zukunft, sowie bei einer Krankheit in der ich zu kämpfen hatte, weil mir kein Arzt helfen konnte. Ich Therapierte mit einem Heilpraktiker, der mir helfen konnte, wo ich aber mit Ängsten und Psychisch auch wegen der Einnahme von Tabletten, vom Arzt verschrieben, sehr gelitten habe.
Antriebslosigkeit, kaum Lust etwas zu Unternehmen, ich muss mich aufraffen etwas zu tun, zu Hause fühle ich mich am Sichersten.
2 Operationen kamen auch hinzu....
In meinem Leben war in letzter Zeit viel los, wo mein Körper und Seele anscheinend aus dem Gleichgewicht geraten sind...
Es wäre Toll wenn jemand auf die Auswahl schauen könnte....
Ich habe die Konzetrier dich Globuli von meinem Sohn eingenommen
Olive
Centaury
Chestnut Bud
Clematis/ weisse waldrebe
Larch/ europäische Lärche
Irgendwie tut sie mir gut,ich habe das Gefühl ich werde "KLARER"
ich nahm 6 Globuli , am nächste Tag bekam  ich aber doch Angstzustände...Dann habe ich nochmal 5 Globuli eingenommen, wo ich auch noch etwas gespürt habe...
Jetzt habe ich einen Test durchgeführt
Auf dieses Blütenbild habe ich sofort reagiert, ich fühlte mich sehr stark hingezogen
Centaury 


Es ergaben sich
Scleranthus
Impatiens     immer alles schnell, ich esse schnell, ungeduldig
Centaury
Oak
White Chestnut
Heather
Chestnut Bud

Eventuell Holly, Beach oder Elm, Hornbeam oder etwas anderes?
Ich weiss nicht ob es die richtige Mischung ist, vielleicht fehlt etwas?
Es wäre Toll wenn jemand mir helfen könnte....
Am Anfang liest es sich mit den Bachblüten sehr leicht, aber ich bemerkte und spürte, es geht sehr in die Tiefe und man reagiert sehr stark.
Um Hilfe wäre ich dankbar ...
Ich hoffe ich habe alles gut beschrieben
Baldur
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Baldur
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 2
Re: Kann mir jemand Helfen?
Antwort #1 - 22.02.2020 um 19:13:51
 
Sowie
Holly, Olive ,Larch Gentian, Pinie
Kann man diese miteinander einfach mischen, oder ist eine für die erste Mischung nicht geeignet?
Ich kann das Ergebnis leider nicht Einfügen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
 
Die Bachblüten Therapie
Die Bachblüten Indikationsliste
Die Homöopathische Hausapotheke
Impressum
Datenschutz