Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Bachblüten Forum - Wellness für die Seele
  Herzlich Willkommen im Bachblüten Forum
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren Bücher Homepage  
 
Welche Bluete(n) bei krankhafter Eifersucht (Gelesen: 163 mal)
Joi
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 1
Welche Bluete(n) bei krankhafter Eifersucht
06.09.2017 um 09:23:00
 
Hallo Zusammen,
Ich bin ganz neu hier

Ich hab ein Problem mit krankhafter unbegruendeter Eifersucht. Es bestimmt meinen ganzen Tagesablauf und wenn ich aufwache, ist es das erste woran ich denke.Ich wohne in Irland mit meinem Partner und habe mich soeben fuer eine Online Therapie in Deutschland angemeldet. Aber bis dahin muss ich etwas gegen mejne Gedankenmacherei tun....es macht mich wahnsinnig und irgendwann auch unsere Beziehung kaputt.

Es waere toll, hier Ratschlaege zu bekommen...evtl von Leuten, die das gleiche Problem haben und es mit Blueten etwas daempfen konnten.

Danke schoen  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Johanna
Moderatoren-Team
Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6957
Wien-Umgebung
Re: Welche Bluete(n) bei krankhafter Eifersucht
Antwort #1 - 06.09.2017 um 22:06:58
 
Hallo Joi,

ich kenne das Gefühl nicht von mir selbst. Für mich müsstest du es besser beschreiben. Was machst du konkret? Darf dein partner das Haus nicht verlassen? Sind es in erster Linie, Gedanken, die du dir machst? Falls du ein bisschen über Bachblüten nachliest, wirst du in Bezug auf Gedanken sehr bald auf die Blüte White Chestnut stoßen.
Auch wenn du beim Schlagwort Eifersucht ganz sicher sehr schnell die Blüte Holly lesen wirst, kann auch viel für Chicory sprechen, wenn du z.B. sehr leicht und und schnell verletzt reagierst.
D.h. es wäre gut, wenn du ein wenig die Blütenbeschreibungen liest.

Du wirst die eine oder andere entdecken, die gar nicht mit Eifersucht zusammenhängt, aber vielleicht aus anderen Gründen gut zu dir passt. Und vielleicht trotzdem irgendwie mit deinen Zuständen zu tun hat. Auch wenn für dich das Wort Eifersucht alles beschreibt, ist das für eine Bachblütenauswahl nicht genug. 
lg, johanna
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Die Bachblüten Therapie
Die Bachblüten Indikationsliste
Die Homöopathische Hausapotheke