Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Bachblüten Forum - Wellness für die Seele
  Herzlich Willkommen im Bachblüten Forum
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren Bücher Homepage  
 
Welche Blüten - Antriebslosigkeit (Gelesen: 1477 mal)
tiermann
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 1
Welche Blüten - Antriebslosigkeit
16.10.2015 um 08:41:23
 
Hallo Zusammen
Bin Rentner, lebe in geordneten Verhältnissen,Kinder versorgt,Haus abbezahlt u.s.w. Die äußeren Verhältnisse stimmen also. Gesundheitlich haben sich inzwischen altersbedingte " Wehwechen" eingestellt aber damit komme ich zurecht.
Was mich stört ist meine " Antriebslosigkeit " , die immer mehr zunimmt- d.h. ich bekomme viele Dinge nicht geregelt , weil ich keine " Lust " habe --- mir fehlt einfach der innere Antrieb, Dinge zu erledigen.
Unerledigte Vorgänge wie die "Steuer", Arbeiten die gemacht werden müssen u.s.w. schlagen aufs Gemüt - d.h. abends stelle ich vermehrt fest : wieder nichts erledigt!!!! und wieder gegammelt.
Frage: Wie kann ich dieser "Antiebslosigkeit" Herr werden?????
Danke für Vorschläge.
Liebe Grüsse
Tiermann
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 18.10.2015 um 22:26:56 von Johanna »  
 
IP gespeichert
 
-Marie-
Hat viel zu sagen
***
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 196
Re: Welche Blüten könnten mir helfen
Antwort #1 - 18.10.2015 um 20:14:39
 
Herzlich willkommen Tiermann,

Vorschläge dürfen wir leider nicht machen. Es lässt sich nicht vermeiden, dass du dich vorab selbst schon mal mit den Beschreibungen der Blüten beschäftigst  Smiley

Wenn du dann eine engere Auswahl getroffen hast, werden die Experten dir gern weiter helfen, falls noch Fragen sind.

Rechts oben auf den Button klicken, da findest du die einzelnen Beschreibungen.

LG Marie
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Johanna
Moderatoren-Team
Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6957
Wien-Umgebung
Re: Welche Blüten - Antriebslosigkeit
Antwort #2 - 18.10.2015 um 22:38:33
 
Hallo tiermann,
ich habe deinen Beitrag abgetrennt, weil es doch eine ganz eigene Frage ist.

Wenn du mit Antriebslosigkeit bei den Bachblüten suchst, wirst du wahrscheinlich bald auf Wild Rose stoßen... und (voraussichtlich) übertrieben für dich finden. Schätze ich einmal.
Aber vielleicht wärst du mit Hornbeam schon besser beraten. Wenn es so ist, dass du "munter" wirst und aktiv, wenn sich irgendetwas "außerhalb der Routine" ergibt... Oder auch, wenn es besser wird, wenn du erst einmal angefangen hast... das würde auch zu Hornbeam passen.

Wie fühlst du dich? Hast du dann abends ein schlechtes Gewissen? Oder bist du eher böse auf dich?  Und wie fühlst du dich in der Früh... und beim gammeln? Ist das eh alles schön und gemütlich (nur halt nichts erledigt Zwinkernd )? Oder bist du müde, oder traurig, oder vergisst die Zeit beim Zeitung lesen..., internet stöbern Zwinkernd... ? Umd die passenden Blüten zu finden, muss man sich ein bisschen erforschen, beobachten....
lg, johanna
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Die Bachblüten Therapie
Die Bachblüten Indikationsliste
Die Homöopathische Hausapotheke