Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Bachblüten Forum - Wellness für die Seele
  Herzlich Willkommen im Bachblüten Forum
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren Bücher Homepage  
 
Bachblüte als Tee (Gelesen: 968 mal)
Sabine P.
Super User
****
Offline


I Love YaBB 2!

Beiträge: 742
Bachblüte als Tee
14.08.2015 um 11:28:47
 
Hallo Ihr Lieben,

eine Bekannte von mir hat mir geraten Tee aus der Wegwarte zu trinken. Da der Tee ziemlich schwer zu bekommen ist, ist mir ein Gedanke gekommen. Kann man anstatt Tee nicht 4 Tropfen ins Wasserglas geben und man hat die Inhaltsstoffe der Wegwarte.

Alels Liebe Sabine P.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Johanna
Moderatoren-Team
Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6953
Wien-Umgebung
Re: Bachblüte als Tee
Antwort #1 - 14.08.2015 um 22:23:30
 
Hallo Sabine,

mit dem gleichen Argument könnte man sagen, ich nehm einen Tropfen Olive über meinen Salat... statt Olivenöl. Bachblüten ersetzen kein Mittagessen, und keine "Inhaltsstoffe".

Es kommt allerdings drauf an, warum dir deine Bekannte zum Tee aus Wegwarte geraten hat. Vielleicht wird ein Aspekt tatsächlich von Chicory angesprochen. Aber nicht wegen der Inhaltsstoffe, sondern wegen der "Ausstrahlung", der Schwingung, die die Bachblüte und die Blätter der (lebenden) Pflanze verbindet.
lg, johanna
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Die Bachblüten Therapie
Die Bachblüten Indikationsliste
Die Homöopathische Hausapotheke