Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Bachblüten Forum - Wellness für die Seele
  Herzlich Willkommen im Bachblüten Forum
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren Bücher Homepage  
 
Bachblüten selbst herstellen (Gelesen: 2865 mal)
BLÜTEN MEISTER
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 5
Bachblüten selbst herstellen
13.04.2015 um 14:20:29
 
Hei mein Name ist Georg ich freu mich in diesem Froum zu schreiben, ich stelle meine eigenen Essenzen her und freue mich auf den Austausch mit Gleichgesinnten.

Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht

Aktuell wäre es schön

Wenn es Menschen gäbe die die Aktuellen oder anstehenden Blüten wüssten.

Ich hab

Chestnut Bud
Lärche
Kirschpflaume und heute hol ich mir Weide


Love Gee  Schockiert/Erstaunt
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 15.04.2015 um 11:02:57 von Johanna »  
 
IP gespeichert
 
Johanna
Moderatoren-Team
Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6953
Wien-Umgebung
Re: Halloim Forum
Antwort #1 - 14.04.2015 um 12:06:07
 
Hallo Gee,

ich rätsle ein bisschen darüber, was eigentlich deine Frage ist.

Ich denke, du möchtest wissen, welche Bachblüten aktuell blühen und "erntereif" wären? Das ist auch recht standortabhängig. Und auch von Jahr zu Jahr kann es sich um bis zu 2 oder 3 Wochen verändern. Ich hätte die Weide z.B. schon als verblüht eingestuft. Aber Liste habe ich keine. Bei vielen Blütenbeschreibungen steht aber dabei, wann die Pflanze blüht. Aber natürlich nicht, wann sie genau in deiner Umgebung blühen....
Falls das überhaupt deine Frage war  Laut lachend
lg, johanna
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
BLÜTEN MEISTER
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 5
Re: Halloim Forum
Antwort #2 - 14.04.2015 um 14:27:45
 
HI, da hast du recht.

Die Weiden haben hier erst angefangen zu Blühen, ich bin mir aber nicht sicher bei der genauen Artenbestimmung.

Laut bach-blüten-therapie.de ist die Artenbezeichnugn
Salix vitellina
.

Weist du wie es sich verhält mir den Arten und unterarten ?

Ich habe zum beispiel: 
Prunus cerasifera
geerntet aber sie auch nicht genau bestimmt beim Sammeln. Irgendwie ähneln die Kirschenartigen und Pflaumigen Bäume scih ja auch alle sehr stark.

ich frage mich ob es da auf die genaue Art überhaupt ankommt.

ELGEE !
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
BLÜTEN MEISTER
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 5
Re: Halloim Forum
Antwort #3 - 14.04.2015 um 19:43:24
 
Achso Johanna, du wohnst in Wien ja das ist ja viel weiter südlich als hier im Hohen Norden (Berliner Umland).

Ich werd mich mal in Ruhe ins Forum einlesen, dann werden sich die ein  oder Anderen Fragen sicherlich schon klären.

Wie viele Aktive Mitglieder hat denn das Blütenforum aktuell ?

LGee
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Johanna
Moderatoren-Team
Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6953
Wien-Umgebung
Re: Halloim Forum
Antwort #4 - 14.04.2015 um 22:09:07
 
Hallo Gee,

wieviele aktive Mitglieder derzeit wirklich sind, kann man schwer sagen. Viele kommen auch nach Jahren wieder vorbei, wenn sie eine neue Mischung zusammenstellen...
Selber Essenzen herstellen machen auf jeden Fall nur sehr sehr wenige. Hab ich schon länger niemanden gelesen.

Dass die richtige Bestimmung von Pflanzen manchmal gar nicht so einfach ist, das ist wahr. Wenn du die Essenzen für dich selbst herstellst, und nicht als Cherry Plum zu verkaufen versuchst, ist es sicher auch so in Ordnung, wenn du die Art nicht genau bestimmen konntest. Verschiedene Arten und Unterarten kommen manchmal auf anderen Standorten vor - und damit sind sie energetisch sicher auch leicht unterschiedlich. Weil sie ja andere Herausforderungen zu meistern haben.
lg, johanna
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
BLÜTEN MEISTER
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 5
Re: Halloim Forum
Antwort #5 - 15.04.2015 um 10:01:47
 
Danke Johanna, ich habe leider auch keine Entsprechende Kategorie gefunden, aber vielleicht lege ich einfach eine an und bei Bedarf könnte daraus ja ein Unterforum werden.

Ich für meinen Teil finde, dass die Wirkung der Essenzen in eigen Herstellung für mich viel klarer zu differenzieren ist.

Sie sind aromatisch energetisch umhüllend emfangend wohlwollend und führend und wer weis was noch alles.

Auf jeden Fall bin ich begeistert und mal wieder Feuer und Flamme für das Thema.

Ich werde mein Bestimmungsbuch nehmen und einfach mal bestimmen gehen.
Augenrollen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Johanna
Moderatoren-Team
Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6953
Wien-Umgebung
Re: Bachblüten selbst herstellen
Antwort #6 - 15.04.2015 um 11:06:14
 
Hallo Gee,

ich hab deinen thread-Titel geändert und ihn einmal in den Bereich "Erfahrungen mit Bachblüten" verschoben.

lg, johanna
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
BLÜTEN MEISTER
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 5
Re: Bachblüten selbst herstellen
Antwort #7 - 16.04.2015 um 23:36:16
 
Danke Dir Johanna,

ich habe Prunus cerasifera richtig gehabt, Auch Lärch und ChestnutBud. Mit den Weidenarten ist es allerdings etwas komplizierter ebenso wie mit den Pappelarten, gibt es da viele Mischformen und die Bestimmung ist nicht so leicht.

Ich gehe in diesem Fall nach dem Gefühl und werde sehen, dass ich EIn paar Bäume finde die ich dann nächstes Jahr beernte.

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Johanna
Moderatoren-Team
Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6953
Wien-Umgebung
Re: Bachblüten selbst herstellen
Antwort #8 - 17.04.2015 um 08:34:04
 
Hallo Gee,

ja, die Weiden sind bestimmungsmäßig nicht einfach. Die Dotter-Weide wird zur Zeit als Unterart der Silberweide geführt, also Salix alba subsp. vitellina. In meinem Bestimmungsbuch auch als Kulturvarietät, also Salix alba var. vitellina. Das ist eine Weide mit biegsamen, goldgelben Ästen (aber nicht so hängend wie bei der Trauerweide), die zum Korbflechten geeignet ist.
lg, johanna
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ariela
Neuling
*
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 14
Weiterstadt
Re: Bachblüten selbst herstellen
Antwort #9 - 01.07.2015 um 12:19:57
 
ich bin seit vor kurzem zu Bachblüten gekommen und taste mich so langsam heran.
Wo kriegt ihr die Pflanzen her, die nicht in euer Umgebung wachsen?
Danke euch  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
 
Die Bachblüten Therapie
Die Bachblüten Indikationsliste
Die Homöopathische Hausapotheke