Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Bachblüten Forum - Wellness für die Seele
  Herzlich Willkommen im Bachblüten Forum
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren Bücher Homepage  
 
Bachblüten bei Angststörung oder Panikattacken (Gelesen: 2243 mal)
TommyH
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 5
Bachblüten bei Angststörung oder Panikattacken
24.01.2014 um 11:28:19
 
Hallo,

ich hatte seit Jahren Ängste vor Krankheiten, Angst vor einem Herzinfarkt, Panikattacken etc. Habe es mit Bachblüten probiert und habe auch eine Positive Wirkung gehabt aber hat nicht lange gehalten und 100% Angstfrei war ich nicht. Also habe ich es mit einer Hypnosetherapie versucht und heute bin ich Angstfrei. Und ich bin glücklich und auch dadurch ein anderer Mensch geworden Smiley.

Lg

Tommy
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
sil
Moderatoren-Team
Moderator
*****
Offline


I love this forum.

Beiträge: 3455
NRW
Re: Bachblüten bei Angststörung oder Panikattacken
Antwort #1 - 24.01.2014 um 12:25:50
 
Hallo Tommy,

willkommen im Forum und es ist schön, zu lesen, dass Du gute Wege gefunden hast, um Deine Angstthemen zu lösen. Das kann auch anderen Leserinnen und Lesern Mut machen - die Lösungswege sind je nach Mensch und ganz persönlicher Geschichte wohl immer ganz verschieden, aber das wesentlich ist doch, immer mal wieder daran erinnert zu werden, dass es viele lohnende Wege GIBT Smiley


Viele Grüße
Sil
Zum Seitenanfang
 

"Die Verantwortung für sich selbst ist die Wurzel
jeder Verantwortung." (Mong Dsi)
IP gespeichert
 
 
Die Bachblüten Therapie
Die Bachblüten Indikationsliste
Die Homöopathische Hausapotheke