Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Bachblüten Forum - Wellness für die Seele
  Herzlich Willkommen im Bachblüten Forum
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren Bücher Homepage  
 
Opferrolle (Gelesen: 10186 mal)
carola19
Neuling
*
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 14
FFB
Re: Opferrolle
Antwort #15 - 26.09.2013 um 18:31:27
 
Schon ok, kurz nachbder Kündigung ging's mir eh viel besser, war irgendwie total erleichtert. Und endlich war dieser Druck von meinem Brustkorb weg!!! Ich war auch  schon wieder Probearbeiten und alle waren recht nett ich hätte nur das Gefühl schräg angeschaut zu werden weil ich arbeitslos bin und selbst gekündigt habe.  Ist aber glaube ich rein subjektiv. Ich habe ständig Angst und das Gefühl das die  Leute über mich reden.  Egal, ich habe mein bestes getan un der Rest wird sich dann zeigen.  Zunge

Aber ich denke immer darüber nach was andere von mir halten und über mich denken und im Moment ist es besonders schlimm. Was schlagt ihr da für Blüten vor vielleicht White Chestnut ( Gedanken kreisen)
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Melia
Höchste Stufe
*****
Offline



Beiträge: 2549
Rhein-Main-Gebiet
Re: Opferrolle
Antwort #16 - 26.09.2013 um 19:02:33
 
Hallo Carola,

White Chestnut ist da auf jeden Fall nicht verkehrt. Ich glaube aber, da fehlt dann noch etwas. Chicory ist ein misstrauischer und argwöhnischer Mensch. Das hätte dann einen Touch von Selbstmitleid. So, wie Du es schreibst, wäre mein Verdacht aber  in Richtung Centaury. Larch wäre so insgesamt gesehen vielleicht auch eine Möglichkeit. Lies doch mal nach, was davon passt.

Ach so, Star fänd ich, glaube ich, momentan auch wichtig.

VG
Birgit
Zum Seitenanfang
 

"Vielmehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir wirklich sind."
(J. K. Rowling, Harry Potter und die Kammer des Schreckens)
 
IP gespeichert
 
carola19
Neuling
*
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 14
FFB
Re: Opferrolle
Antwort #17 - 26.09.2013 um 19:08:11
 
Oh ja centaury trifft es wie die Faust aufs Auge Zwinkernd ich habe nämlich einfach Angst das schlecht über mich geredet wird und sehe überall Gespenster und tendiere dazu Dinge ( Mimik, Gestik,Aussagen etc...) überzubewerten und lege  jd Wort auf die Waagschale ich finde an allem positiven auch etwas negatives und kann mich dann nicht freuen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
carola19
Neuling
*
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 14
FFB
Re: Opferrolle
Antwort #18 - 26.09.2013 um 19:08:34
 
Fällt dir da noch etwas dazu ein?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Melia
Höchste Stufe
*****
Offline



Beiträge: 2549
Rhein-Main-Gebiet
Re: Opferrolle
Antwort #19 - 26.09.2013 um 19:18:23
 
Irgendwie springt mich da Gentian an.

VG
Birgit
Zum Seitenanfang
 

"Vielmehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir wirklich sind."
(J. K. Rowling, Harry Potter und die Kammer des Schreckens)
 
IP gespeichert
 
carola19
Neuling
*
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 14
FFB
Re: Opferrolle
Antwort #20 - 27.09.2013 um 07:19:15
 
Hatte heute in der Nacht wilde Träume das erste Mal seid Wochen das ich überhaupt geträumt habe - ich schätze mal das ist die Wirkung der Bachblüten. Vielleicht geht es ja jetzt endlich aufwärts!!!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
sil
Moderator
Moderator
*****
Offline


I love this forum.

Beiträge: 3455
NRW
Re: Opferrolle
Antwort #21 - 27.09.2013 um 10:25:50
 
Hallo Carola,

vielleicht wäre Heather noch einen Gedanken wert.

LG
Sil
Zum Seitenanfang
 

"Die Verantwortung für sich selbst ist die Wurzel
jeder Verantwortung." (Mong Dsi)
IP gespeichert
 
brico
Neuling
*
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 17
Re: Opferrolle
Antwort #22 - 23.04.2014 um 13:58:52
 
Mischung ohne Kommentare entfernt, Gruß, die Moderation Cool
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 23.04.2014 um 16:15:07 von Angelika »  
 
IP gespeichert
 
 
Die Bachblüten Therapie
Die Bachblüten Indikationsliste
Die Homöopathische Hausapotheke