Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Bachblüten Forum - Wellness für die Seele
  Herzlich Willkommen im Bachblüten Forum
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren Bücher Homepage  
 
Hallo Ihr Lieben! (Gelesen: 3401 mal)
peggy44
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 3
Hallo Ihr Lieben!
19.04.2011 um 17:32:09
 
Ich habe eine große Bitte!
Kann mir jemand helfen? weinend
Es geht um meine Mama die 68 Jahre alt ist und seit Jahren unter Zungen-Lippen und Rachenbrennen leidet!
Ich suche Bachblüten oder Schüsslersalze die Ihr helfen könnten. Sie ist schon so verzweifelt. Traurig
Morgens fängt das brennen an und steigert sich im laufe des Tages und wird zum abend fast unerträglich und beruhigt sich erst in der Nacht.
Ich hoffe das mir jemand helfen kann und danke Euch!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ulla
Bachblüten Profi
******
Offline



Beiträge: 4540
Krefeld
Re: Hallo Ihr Lieben!
Antwort #1 - 19.04.2011 um 18:42:25
 
Hallo Peggy,

eine Bachblütenbehandlung ist dann sinnvoll, wenn die Beschwerden einen psychosomatischen Hintergrund haben. Gegen rein körperliche Beschwerden ist BB nicht die erste Wahl. Vielleicht eher Schüssler. Auf jeden Fall aber durch einen Arzt abklären lassen.

Viele Grüße
Ulla
Zum Seitenanfang
 

der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln
 
IP gespeichert
 
peggy44
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 3
Re: Hallo Ihr Lieben!
Antwort #2 - 19.04.2011 um 19:44:44
 
@Ulla!
Danke für Deine Antwort.
Es kann meiner Meinung nach auch von der Psyche kommen da Sie ein Mensch ist der alles sehr genau nimmt und nicht still sitzen kann. Sie kann zum Bsp. nicht verreisen da Angst kommt das sie nicht nach hause kann.
Ich sage immer Sie soll sich mal hinsetzen und nicht immer jedem Staubkorn nachlaufen aber das geht nicht.
Nachts hat sie manchmal auch Herzrasen was beim Hausarzt als nicht krankhaft diagnostiziert wurde. Also Sie ist ein sehr Unruhiger Mensch.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ulla
Bachblüten Profi
******
Offline



Beiträge: 4540
Krefeld
Re: Hallo Ihr Lieben!
Antwort #3 - 20.04.2011 um 19:20:00
 
Hallo Peggy,

es ist schon schwierig jemandem, der selbst betroffen ist, online bei einer Mischung zu raten. Bei Angehörigen ist es noch viel schwieriger.

Vielleicht wäre es am besten, wenn du dir mal zusammen mit deiner Mutter in einer Beschreibung von Bachblüten (findest du über Google viele  - ganz ausführlich oder in Stichworten) und ihr sucht euch zusammen die Blüten aus, die passen könnten. Wo ihr dann nicht so sicher seid, ob es die richtige Blüte für ein bestimmtes Problem ist, helfen wir dir gerne weiter. Aber eine Mischung können wir leider nicht empfehlen.
Ganz sicher könnten deiner Mutter Bachblüten aber weiter helfen. Wenn sie eine Veränderung will (z. B, dass es sie selbst nervt, nicht stillsitzen zu können oder viel zu putzen) und nicht dich  Zwinkernd).

LG
Ulla
Zum Seitenanfang
 

der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln
 
IP gespeichert
 
peggy44
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 3
Re: Hallo Ihr Lieben!
Antwort #4 - 21.04.2011 um 11:48:06
 
Hallo Ulla!
Danke für Deine Antwort!
Jetzt haben wir erst mal Pflanzliche Hormone die man nach den Wechseljahren gibt gekauft und Vitamine B12 Präperate.
Dann nimmt sie noch Rescue Tropfen und hat Adlerfeder Globulis.
Wollen mal sehen ob es was bringt.
Ich werde aber mal alle Blüten studieren ob noch was helfen könnte.
Liebe Grüße! Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
 
Die Bachblüten Therapie
Die Bachblüten Indikationsliste
Die Homöopathische Hausapotheke