Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Bachblüten Forum - Wellness für die Seele
  Herzlich Willkommen im Bachblüten Forum
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren Bücher Homepage  
 
notfalltropfen (Gelesen: 6677 mal)
sternwicht
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 6
notfalltropfen
12.07.2010 um 08:41:00
 
so  mal eine frage..
ich habe  die  bachblüten essenzen  von meinem schwiegervater geerbt...
ich wollte mir nun die  notfalltropfen selbst zusammenstellen..
leider kenn ich die richtige mischung nicht..
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Johanna
Moderatoren-Team
Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6957
Wien-Umgebung
Re: notfalltropfen
Antwort #1 - 12.07.2010 um 08:47:01
 
Hallo Sternwicht,

Gratuliere zur praktischen Erbschaft.

Die Notfalltropfen sind eine Mischung aus
Star of Bethlehem
Rock Rose
Impatiens
Cherry Plum
Clematis

Es ist ratsam diese Mischung nur in Alkohol zu geben (also ohne Verdünnung durch Wasser). Einfach weil man sie nicht so oft braucht und sie auf diese Art länger halten. Oder auch ganz ohne Alkohol - also nur die obigen Essenzen aus den stockbottles
(Vorratsfläschen,die du vor dir hast) mischen.
lg, johanna
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
sternwicht
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 6
Re: notfalltropfen
Antwort #2 - 12.07.2010 um 08:57:28
 
wieviel  tu ich denn von jeder sorte rein ??
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Johanna
Moderatoren-Team
Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6957
Wien-Umgebung
Re: notfalltropfen
Antwort #3 - 12.07.2010 um 09:40:20
 
Hallo Sternwicht,

kommt dann drauf an, wie konzentriert sie du dir machen möchtest.

An sich sind die Notfalltropfen wie man sie kauft, auch stockbottles (also nicht verdünnt).

D.h. Du nimmst und mischt alle zu gleichen Teilen. Also meinetwegen 1 Pipette voll von allen. Oder Tropfen zählen (z.b. einmal 30 Tropfen von jeder. Dann siehst du ja schon, wie voll dein Fläschchen geworden ist - bzw. vermutlich eher, dass es noch nicht sehr voll ist. Dann also noch einmal eine Runde von allen.

Oder du verdünnst es etwas: und gibst in ein Fläschchen Alkohl deiner Wahl (möglichst gute Qualität, kein Likör oder Kräuterschnaps), und tropfst dann von jeder Essenz mindestens 10 Tropfen dazu.
lg, johanna
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
sternwicht
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 6
Re: notfalltropfen
Antwort #4 - 29.07.2010 um 19:08:48
 
sage mal danke  für die auskunft..
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Chari
Super User
****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 689
Re: notfalltropfen
Antwort #5 - 18.12.2010 um 21:17:14
 
Huhu

Ich hänge mich mal noch mit einer Frage dran wenn ich darf.

Wenn man RR nun kauft, also bereits gemischt als Notfalltropfen, dann sind sie doch mit Alkohol konserviert oder? Die Stockbottles sind doch alle konserviert?

LG Rita
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Sabine
Moderator
Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6034
im hohen Norden
Re: notfalltropfen
Antwort #6 - 18.12.2010 um 21:56:24
 
Hallo Rita,

ja sind sie, sonst wären sie ja nicht fast unbegrenzt haltbar.
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße Sabine

Es kommt nicht darauf an, wie eine Sache ist, es kommt darauf an, wie sie wirkt.
 (K. Tucholsky)
 
IP gespeichert
 
Freude
Neuling
*
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 12
Re: notfalltropfen
Antwort #7 - 02.10.2013 um 16:59:59
 
Hallo, beim Googeln nach Bachblüten habe ich euch entdeckt  und schon bin ich bei euch  Smiley. Ich habe mit grossem Interesse eure Beiträge gelesen und finde super dass man sich in diesem Forum so offen und herzlich unterhalten kann.

So, und nun zur Sache: ich habe mir heute die Rescue Notfalltropfen gekauft, denn ich habe hier gelesen dass sie gegen Herzrhythmusstörungen gut sind- diese habe ich mancmal seit Jahren- ( ich habe vergessen zu sagen, dass ich mich erst seit gestern mit den Bachblüten genauer beschäftige). Momentan habe ich noch mehr Ärger mit meinen Mietern, ich fühle dass ich in eine aussichtslose Situation hineingeraten bin...Mit meiner Mutter läuft auch nicht alles wie es sein sollte, seit 2 Jahren seit dem mein Vater tot ist ( sie wohnt weit weg von mir), mein Sohn (19 Jahre) macht mir ab und zu große Sorgen ( darüber ein anderes Mal) und vielleicht kommen bald auch die WJ, keine Ahnung denn ich bin schon 51 und fühle mich manchmal ein wenig zu launisch. Ich habe mir ein paar Blüten ausgesucht, die ich in die Apotheke bringen will ( in eins, zwei Tagen wären sie fertig, aber vorher wollte ich gerne euch fragen) aber ich hätte eine grundsätzliche Frage erstmal: Habt ihr irgendwo gelesen wie kam Herr Bach darauf, diese und nur diese Blüten zu nehmen? Und wie kam er überhaupt auf die Idee? Ich möchte etwas darüber lesen, ich finde seine Idee traumhaft es gibt aber viele Bücher, könnt ihr mir etwas empfehlen?

Liebe Grüße und sorry wenn ich mal Schreibfehler mache, Deutsch ist leider nicht meine Muttersprache

Freude
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Melia
Höchste Stufe
*****
Offline



Beiträge: 2549
Rhein-Main-Gebiet
Re: notfalltropfen
Antwort #8 - 02.10.2013 um 18:56:41
 
Hallo Freude,

herzlich Willkommen im Forum. Ich wünsche Dir viel Spaß hier. Smiley

Ich nehme mal an, dass Du zu Deiner Situation noch schreibst, wenn Du Blütentipps möchtest. Deshalb beschränke ich mich im Augenblick mal auf die Fragen.

Bach hat zunächst mit Bakterien experimentiert, um Krankheiten zu behandeln, und hatte damit wohl große Erfolge. Ihm widerstrebte aber der Gedanke, aus Krankheit erzeugenden Bakterien Heilmittel herzustellen, weshalb er unzufrieden damit war. Die Blüten hat er daraufhin aufgrund seiner hohen Sensitivität gefunden.

An Büchern wäre da erstmal Bach selbst, über Bach dann vielleicht am ehesten Bücher von Nora Weeks, einer Mitarbeiterin von ihm. Ganz kurz zusammengefasst findest Du auch Infos auf der Seite von Dietmar Krämer: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen Einloggen oder Registrieren Registrieren. Oh, und natürlich das Bach-Centre: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen Einloggen oder Registrieren Registrieren. Vielleicht hat ja auch noch jemand andere Ideen.

LG
Birgit
Zum Seitenanfang
 

"Vielmehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir wirklich sind."
(J. K. Rowling, Harry Potter und die Kammer des Schreckens)
 
IP gespeichert
 
Angelika
Moderatoren-Team
*****
Offline


I´am the Wiper...

Beiträge: 8354
bei HH
Re: notfalltropfen
Antwort #9 - 07.10.2013 um 20:24:53
 
Vom Thema abweichende Antworten wurden in Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen Einloggen oder Registrieren Registrieren verschoben.
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße Angelika SmileySchaut auch ruhig mal in unsere Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen Einloggen oder Registrieren Registrieren z.B. zum Thema Mischungen herstellen oder Alkohol.
 
IP gespeichert
 
 
Die Bachblüten Therapie
Die Bachblüten Indikationsliste
Die Homöopathische Hausapotheke