Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Bachblüten Forum - Wellness für die Seele
  Herzlich Willkommen im Bachblüten Forum
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren Bücher Homepage  
 
Keilholzblüten für Nordlichter? (Gelesen: 11378 mal)
Lavendel
Volles Mitglied
**
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 34
Keilholzblüten für Nordlichter?
07.10.2009 um 09:03:38
 
Hallo,

ich bin noch relativ neu bei den Bachblüten und hatte zuerst die Notfalltropfen, dann hab ich mir im Laufe der Zeit verschiedene Mischungen in der Apotheke machen lassen. Jetzt würde ich mir gerne ein eigenes Set zulegen und habe diesbezüglich schon länger im Forum gelesen. Dabei ist mir aufgefallen, dass einige der Meinung sind, die Blütenmittel von Keilholz wären für Süddeutsche wohl wirksamer als für die Nordlichter (wie mich).

Jetzt bin ich hin-und hergerissen. In der Apotheke bekommt man Nelson, da gefallen mir besonders die Fläschchen vom Aussehen her sehr gut, aber das ist ja kein Grund zu kaufen, oder? In einer Online-Apotheke, in der ich auch sonst etwas ebstelle, ist auf die Nelson-Fläschchen gerade eine 20 % - Aktion, auch recht reizvoll. Hab im Forum aber auch gelesen, dass Nelson anders als früher produziert und anders verdünnt als von Bach vorgeschlagen. Hm.

Die Keilholzfläschchen gibts schön in 5 ml - Flaschen, das finde ich super, weil es insgesamt auch günstiger wird und man die, die man oft braucht, ja immer noch einzeln nachkaufen könnte. An die Tropferfläschchen müsste ich mich gewöhnen, aber das geht anderen ja auch so. Mache mir nur Sorgen, dass sie bei mir halt nicht so gut wirken würden.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mal eine Meinung dazu abgebt, ob ihr Keilholz oder Nelson wählen würdet und warum bzw. ob ihr speziell im Norden Erfahrung mit Keilholzblüten habt.

Vielen Dank!

Schöne Grüße,

Lavendel
Zum Seitenanfang
 

Schöne Grüße,&&&&Lavendel&&&&&&&&Entdecke, was zählt!
 
IP gespeichert
 
Lavendel
Volles Mitglied
**
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 34
Re: Keilholzblüten für Nordlichter?
Antwort #1 - 07.10.2009 um 09:36:13
 
Hm, warum wurde dieser Beitrag denn in "andere Essenzen" verschoben? Die Keilholzblüten sind doch ganz normale BB!?

Viele Grüße,

Lavendel
Zum Seitenanfang
 

Schöne Grüße,&&&&Lavendel&&&&&&&&Entdecke, was zählt!
 
IP gespeichert
 
Sabine
Moderator
Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6034
im hohen Norden
Re: Keilholzblüten für Nordlichter?
Antwort #2 - 07.10.2009 um 09:40:07
 
Hallo Lavendel,

ich hab den Thread mal hierher verschoben, hierher paßt er (etwas Zwinkernd ) besser.
Ergänzung für Lavendel: Ich fand das Thema zu speziell für "Allgemeines". Hier findest Du auch schon ähnliche Themen! Z. B. Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen Einloggen oder Registrieren Registrieren.

Herzlich Willkommen hier bei uns! Smiley

Ob die Keilholz-Blüten bei jedem Nordlicht ein schwächere Wirkung haben, kann ich nicht beurteilen.
Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht. Andererseits kommt meine Tochter -hier oben geboren und in HH lebend- gut damit zurecht.
Mich begeistern allerdings auch die Nelson-Blüten nicht soooo.

Letzlich hilft nur ausprobieren. Da finde ich den Tipp von Co-Mod Angelika ganz hilfreich, sich die Notfalltropfen von verschiedenen Herstellern zu bestellen und aus zu probieren, sehr nützlich.


LG     Sabine
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße Sabine

Es kommt nicht darauf an, wie eine Sache ist, es kommt darauf an, wie sie wirkt.
 (K. Tucholsky)
 
IP gespeichert
 
Lavendel
Volles Mitglied
**
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 34
Re: Keilholzblüten für Nordlichter?
Antwort #3 - 07.10.2009 um 09:48:00
 
Ach so, okay! Danke für deine Meinung! Ist ja interessant, wie unterschiedlich die Blüten wirken können. Werd da wirklich erstmal was Einzelnes ausprobieren, glaub ich.
Zum Seitenanfang
 

Schöne Grüße,&&&&Lavendel&&&&&&&&Entdecke, was zählt!
 
IP gespeichert
 
crystalblue
Höchste Stufe
*****
Offline


alles ist schwierig, bevor
es leicht wird

Beiträge: 1344
Re: Keilholzblüten für Nordlichter?
Antwort #4 - 07.10.2009 um 10:17:12
 
hallo zusammen

Um das Ganze noch verwirrender zu gestalten -  Laut lachend - meine Erfahrung dazu:

Ich habe von Anfang an Miriana-BB benutzt und bin super zufrieden damit, obwohl es ja auch
englische BB sind und von daher eher zu den "Nordländern" passen sollte.......
Mit Nelson komme ich weniger zurecht, hab da mal Rescue gekauft und für mich ist es einfach weniger wirksam.
Vielleicht werde ich bei leeren Fläschchen mal auf Keilholz zugreifen......einfach testen, obwohl ich ungerne
wechsele, wenn ich mit etwas sehr zufrieden bin.

Grüaßle Rita
Zum Seitenanfang
 

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)
 
IP gespeichert
 
Lavendel
Volles Mitglied
**
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 34
Re: Keilholzblüten für Nordlichter?
Antwort #5 - 07.10.2009 um 10:27:05
 
Wo bekommt man denn die Miriana-BB? Mann, das ist soooo schwer, sich zu entscheiden!!! unentschlossen
Zum Seitenanfang
 

Schöne Grüße,&&&&Lavendel&&&&&&&&Entdecke, was zählt!
 
IP gespeichert
 
crystalblue
Höchste Stufe
*****
Offline


alles ist schwierig, bevor
es leicht wird

Beiträge: 1344
Re: Keilholzblüten für Nordlichter?
Antwort #6 - 07.10.2009 um 10:44:01
 
Hallo Lavendel

Ich bekam sie bis vor kurzem in einer online-Apo......jetzt habe ich eben nach einem online-Versand
gegoogelt und bin fündig geworden. Zwinkernd

Und.....die Entscheidung kann Dir leider niemand abnehmen. Smiley

Grüaßle Rita
Zum Seitenanfang
 

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)
 
IP gespeichert
 
chris1961
Aktives Mitglied
***
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 56
bei Cuxhaven - Otterndorf
Re: Keilholzblüten für Nordlichter?
Antwort #7 - 03.12.2009 um 22:33:50
 
hallo ihr lieben,

ich glaube ich habe so 2001 mit bb angefangen, es war die zeit, als original bachblüten - healing herbs und nelson um das "original" "kämpften".
ich habe mich damals für healing herbs entschieden, weil es nach meinen informationen (damals kaum internet) die "originalste" herstellungsart ist. und habe es bis heute nicht bereut. ich habe in den jahren diese immer in england direkt bestellt und habe ein paar jahre bb-pause gemacht (ich weiß eigentlich nicht warum Traurig Traurig) nun habe ich jetzt gelesen, dass sie doch auch in deutschland im internet zu bestellen sind. bin gerade auf miriana-bb gestoßen und was ich bis jetzt gelesen habe, könnte ich mich dazu entscheiden meine nachbestellungen von miriana zu beziehen, da dies wohl auch sehr "originaltreu" gewonnen wird. außerdem bin ich ein nordlicht - was mir als begründung auch sehr gefällt / einleuchtend ist (klingt komisch oder, so "unlogisch" Traurig
irgendwie habe ich das gefühl, dass es wichtig ist, die der original-bb-herstellung am besten sind. schade, dass es da so "verschleierte" andere herstellungsarten gibt und es ganz schwer zu finden ist, wer nun wie vom Original abweicht.
Bei Miriana finde ich es absolut toll, dass es nun eine Herstellungsart originalgetreu und sogar ohne Alkohol gibt, denn es hat mich immer gestört, der Alkohol, da ich es oft bei Kindern angewandt habe hat mir das immer ein unwohlsein verursacht. ich weiß, ich weiß..  so doll verdünnt usw.... Augenrollen..

Also mein momentanes Urteil freut sich auf "ohne Alkohol".

Jetzt muss ich nur noch finden, was es mit den bb-globolis auf sich hat, zusammensetzung und wie man sie anwendet.
Zum Seitenanfang
 

LG&&Chris
 
IP gespeichert
 
Johanna
Moderatoren-Team
Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6957
Wien-Umgebung
Re: Keilholzblüten für Nordlichter?
Antwort #8 - 04.12.2009 um 21:43:57
 
... was ich jetzt momentan nicht weiß: wie sind die ohne Alkohol konserviert. Nur in Wasser kann ja nicht sein. Ich kenne sie nun auch in Sole (also Salzlösung... schon deutlich gewöhnungsbedürftig). Womöglich in einer Zuckerlösung (wie die Hustensäfte)?

Ich persönlich habe keine Erfahrung mit den Globuli (nein, ich will auch gar nicht *gg*). Meine Einstellung ist dazu, dass es ein Segen für alkoholkranke Menschen ist, dass es sie auch so gibt. Aber alle anderen mit den Tropfen wesentlich praktischer bedient sind. Allein das Herstellen einer Mischung  Augenrollen Zunge.... Und wenn sie dann für praktische Zwecke erst wieder gelöst werden.... ähem... also das erschließt sich mir nicht.
lg, johanna
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
chris1961
Aktives Mitglied
***
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 56
bei Cuxhaven - Otterndorf
Re: Keilholzblüten für Nordlichter?
Antwort #9 - 10.12.2009 um 00:05:48
 
hallo,

das mit den globuli .... ein kügelchen pro blüte?? das erschließt sich mir auch nicht (noch nicht????)
o.k.
also die ohne alkohol sollen mit himalaya-salz konserviert sein. hört sich erstmal für mich super an. habe heute bestellt und habe vor es mit den anderen (m.alkohol) zusammen zu mischen.
bin gespannt, auf geschmack und wirkung in verbindung mit den anderen
ich habe mir auch gleich eine rescue flasche bestellt, denn ich habe immer eine kleine dabei, "für den fall der Fälle" (vielleicht ja auch mal notwendig für andere), dann brauche ich mir keine gedanken über alkoholiker oder kinder zu machen.
ich finde diese möglichkeit super
Zum Seitenanfang
 

LG&&Chris
 
IP gespeichert
 
Melia
Höchste Stufe
*****
Offline



Beiträge: 2549
Rhein-Main-Gebiet
Re: Keilholzblüten für Nordlichter?
Antwort #10 - 10.12.2009 um 08:46:29
 
Hallo Chris,

Dein Argument, für den Notfall alkoholfreie BB dabei zu haben, kann ich noch irgendwie nachvollziehen. Wobei ich vermutlich jemandem, der sich dazu nicht mehr selbst äußern kann, nicht einfach so Blüten verabreichen würde. Aber welchen Sinn siehst Du darin, die Tropfen mit den Globuli zu mischen? Das erschließt sich mir nun wiederum nicht. Aber vielleicht kannst Du mich aufklären.Smiley

LG
Birgit
Zum Seitenanfang
 

"Vielmehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir wirklich sind."
(J. K. Rowling, Harry Potter und die Kammer des Schreckens)
 
IP gespeichert
 
Angelika
Moderatoren-Team
*****
Offline


I´am the Wiper...

Beiträge: 8354
bei HH
Re: Keilholzblüten für Nordlichter?
Antwort #11 - 10.12.2009 um 13:33:31
 
[OT]Hallo,
auch wenn das Gerücht sich hartnäckig hält, aber es gibt kein Himalaja-Salz, das rosa Salz kommt aus Pakistan!
Jedes Meer- oder Steinsalz, welches nicht industriell gereinigt oder jodiert wurde ist wertvoll und hat einen hohen Mineralgehalt und geschmacklich muss man sich durch testen; ich mag am liebsten tatsächlich *Fleur de sel* (bissl arg teuer), aber anderes gutes Meersalz tut´s z.B. auch.
Und das gern genommene Argument, dass das *Himalaysalz* ja so lange unberührt im Berg lag findet man in anderen Salze; auch das Salz, das wir aus den Lagerstätten in Mitteleuropa beziehen, stammt letztlich aus verdunsteten Meeren und ist an die 200 Millionen Jahre alt. Es ist nicht nur billiger, sondern muss auch nicht so weit fahren, bis es in unseren Läden landet – und das schont die Umwelt.
[\OT)
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße Angelika SmileySchaut auch ruhig mal in unsere Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen Einloggen oder Registrieren Registrieren z.B. zum Thema Mischungen herstellen oder Alkohol.
 
IP gespeichert
 
chris1961
Aktives Mitglied
***
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 56
bei Cuxhaven - Otterndorf
Re: Keilholzblüten für Nordlichter?
Antwort #12 - 10.12.2009 um 14:17:21
 
hallo melia,

hab mich wohl wieder etwas quer ausgedrückt. natürlich nicht tropfen und globuli mischen. wieso auch? ich hatte es so verstanden, dass man globuli für crap apple hat, ein globuli für scleranthus, ein globuli für impatiens usw. hat.......
ich sag ja, das mit den globuli ist wohl zur zeit nicht auf meinem zettel Zwinkernd

mit den rescue-tropfen.... da haben wir beide wohl ein total anderes bild.... also jetzt, wo ich so mal bewußt darüber nachdenke, bin fast immer mit kindern oder meiner familie unterwegs und falls da mal was passiert (jetzt wo ich es hier aufschreibe, klingt es viel zu dramatisch - so ist es aber nicht gemeint) extreme panik oder so, ist es ein gutes gefühl, solche tropfen griffbereit dabei zu haben. die überlegung, ob ich jemand fremdes, den ich nicht fragen kann, das auch geben würde..... diese frage habe ich mir noch nie gestellt unentschlossen und kann ich hier auch keine pauschale antwort geben.


hallo angelika,

danke für die erklärung mit dem salz. leuchtet total ein. und dass das H-salz lange unberührt im berg war, muss ja für andere salze auch gelten, sonst wären es ja keine salze geworden. Laut lachend.
Für mich war die gewichtung bei den bb auf nicht alkohol und eine andere konservierungsart, die die wirkung beibehält, wichtig.  ich habe bis zu deinem kommentar eher die gewichtung auf salz (sole-konservierung Smiley) gehabt.
jetzt, wo du es so erwähnst, könnte es vielleicht sein, dass dieses h-salz eine besondere schwingung haben soll, warum es so hervorgehoben wird? ich hab da keine ahnung ist nur so eine idee.
jedenfalls bin ich gespannt, wie "salzig" die tropfen sind. Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

LG&&Chris
 
IP gespeichert
 
Angelika
Moderatoren-Team
*****
Offline


I´am the Wiper...

Beiträge: 8354
bei HH
Re: Keilholzblüten für Nordlichter?
Antwort #13 - 10.12.2009 um 14:25:51
 
Hallo Chris,
keine Ahnung, die Konservierung mit Salz ist mir so fremd bei BB, da fällt mir nichts zu ein...
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße Angelika SmileySchaut auch ruhig mal in unsere Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen Einloggen oder Registrieren Registrieren z.B. zum Thema Mischungen herstellen oder Alkohol.
 
IP gespeichert
 
Johanna
Moderatoren-Team
Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6957
Wien-Umgebung
Re: Keilholzblüten für Nordlichter?
Antwort #14 - 10.12.2009 um 20:03:31
 
Ich hab sie schon verkostet in der Salzvariante. Geht schon *gg*. Man muss nur ein wenig drauf achten beim Mischen und Einnehmen, dass man nicht zu viel erwischt. Ist jetzt eigentlich auch nicht grauslich. Salzlösungen können allerdings Brechreiz auslösen. Also brav nur wenige Tropfen nehmen und Kinder ernst nehmen, wenn sie sie gar nicht wollen.
Aber ich hab nur einzelne Essenzen zum Ausprobieren. Kann also nicht wirklich Mischungen in Salzlösungen herstellen. Gut, ich könnte auch Sole herstellen... eigentlich. Kann ich ja im Ärmel behalten, falls es einmal nützlich wäre.
lg, johanna
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Die Bachblüten Therapie
Die Bachblüten Indikationsliste
Die Homöopathische Hausapotheke