Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Bachblüten Forum - Wellness für die Seele
  Herzlich Willkommen im Bachblüten Forum
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren Bücher Homepage  
 
Selbstständigkeit (Gelesen: 5798 mal)
hraftina
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 5
Selbstständigkeit
05.10.2009 um 21:40:16
 
Hallo Zusammen, ich weiß nicht ob das Thema hier an der richtigen Stelle steht.
Ich werde im März meine Ausbildung zur Tierheilpraktikerin beginnen. Vorab wollte ich eine Ausbildung zur Bachblütenberatin machen, um damit mir ggf. meine THP Ausbildung ein bisl mit zu finanzieren.

Nun habe ich schon gelesen es fällt unter Freiberufler und muss nur beim Finanzamt angemeldet werden.

Und ich darf keine Blüten mischen (solange ich noch keine THP bin),
sondern nur Empfehlungen geben. (?) Schockiert/Erstaunt

Für meine Empfehlung darf ich dann aber Geld verlangen? Wenn ja, was würde eine Beratung so ca. kosten dürfen.
unentschlossen
Hat jemand Erfahrung mit der Beratung bei Tieren (die will ich ja dann hauptsächlich behandeln). ??

Fragen über Fragen. Ich hoffe auf Antworten.
Vielen Dank.
Nicole
Zum Seitenanfang
 

Viele Grüße&&Nicole
 
IP gespeichert
 
Sabine
Moderator
Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6034
im hohen Norden
Re: Selbstständigkeit
Antwort #1 - 05.10.2009 um 22:48:56
 
Hallo Nicole,

Zitat:
Und ich darf keine Blüten mischen (solange ich noch keine THP bin),  
sondern nur Empfehlungen geben. (?)  


Bach-Blüten wirst Du niemals selbst für andere (Tiere) mischen dürfen, weder als THP noch als Beraterin, selbst als HP oder als (Tier-)Arzt nicht. Das ist nur Apotheken vorbehalten.


Was Du für eine Beratung nehmen könntest, kann ich Dir auch nicht sagen. Vielleicht hörst Du Dich mal bei THPs in Deiner Umgebung um?


LG     Sabine


PS: Ich hab gerade gesehen, dass Du auch im Heilpraktiker-Forum bist. Frag da doch mal nach!  Smiley



Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße Sabine

Es kommt nicht darauf an, wie eine Sache ist, es kommt darauf an, wie sie wirkt.
 (K. Tucholsky)
 
IP gespeichert
 
hraftina
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 5
Re: Selbstständigkeit
Antwort #2 - 06.10.2009 um 20:44:00
 
Ist ja interessant. Meine HP hat für meinen Sohn Bachblüten gemixt und sogar meine TA hat für den Hund welche angemischt.
Vielen Dank für die infos. Werde dann mal die Apotheken hier abklappern, wer mischen würde.

Zum Seitenanfang
 

Viele Grüße&&Nicole
 
IP gespeichert
 
Sabine
Moderator
Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6034
im hohen Norden
Re: Selbstständigkeit
Antwort #3 - 06.10.2009 um 21:25:10
 
Hallo Nicole,

das Mischen oder besser Nicht-Mischen ist auch ausführlich im HP-Forum besprochen.
Geh da mal über die Suche.

Als HP riskiert man seine Zulassung...wenn einem denn Irgendjemand Böses will! Griesgrämig


LG    Sabine
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße Sabine

Es kommt nicht darauf an, wie eine Sache ist, es kommt darauf an, wie sie wirkt.
 (K. Tucholsky)
 
IP gespeichert
 
hraftina
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 5
Re: Selbstständigkeit
Antwort #4 - 31.10.2009 um 15:18:16
 
Ich war nun auf einem Seminar (aber nicht Bachblüten). Dort wurde jedenfalls gesagt, dass die Verabreichung an Patienten mit DEUTSCHEN Bachblüten erlaubt ist. Nur die Original BAchblüten aus England dürften nicht verabreicht werden.
was sagt Ihr dazu?
Gruß
Zum Seitenanfang
 

Viele Grüße&&Nicole
 
IP gespeichert
 
Angelika
Moderatoren-Team
*****
Offline


I´am the Wiper...

Beiträge: 8354
bei HH
Re: Selbstständigkeit
Antwort #5 - 31.10.2009 um 20:15:20
 
Hallo Nicole,
hast du das schriftlich und beglaubigt? *Sagen* kann man ja vieles...
Das Problem wird ja auch erst zum Problem, wenn dir jemand was *böses* will und dann musst DU beweisen, dass du im Sinne des Gesetzes gehandelt hast.
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße Angelika SmileySchaut auch ruhig mal in unsere Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen Einloggen oder Registrieren Registrieren z.B. zum Thema Mischungen herstellen oder Alkohol.
 
IP gespeichert
 
hraftina
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 5
Re: Selbstständigkeit
Antwort #6 - 31.10.2009 um 20:55:17
 
Natürlich nicht schriftlich und beglaubigt.  weinend  Werde mal im www danach suchen. Evtl. gibt es ja irgendwelche aussagen dazu.
Gruß
Zum Seitenanfang
 

Viele Grüße&&Nicole
 
IP gespeichert
 
Sabine
Moderator
Moderator
*****
Offline



Beiträge: 6034
im hohen Norden
Re: Selbstständigkeit
Antwort #7 - 31.10.2009 um 21:07:38
 
Hallo Nicole,

ich fürchte Du wirst da wenig finden. Bisher scheint es eher so zu sein: Wo kein Kläger, da kein Richter.
Das heißt, es hat noch nie einen Fall gegeben, in dem das juristisch abgeklärt worden ist.

Und ich möchte jedenfalls nicht Diejenige sein, die das Pech hat, in solchen Präzedenzfall verwickelt zu sein! Schockiert/Erstaunt


LG    Sabine
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße Sabine

Es kommt nicht darauf an, wie eine Sache ist, es kommt darauf an, wie sie wirkt.
 (K. Tucholsky)
 
IP gespeichert
 
Romy
Super User
****
Offline



Beiträge: 787
Lengefeld / Erzgebirge(Sachs.)
Re: Selbstständigkeit
Antwort #8 - 02.12.2009 um 16:16:57
 
Hallo Nicole,

THP und HP dürfen keinesfalls BB mischen und an Patienten weitergeben.
Was BB und Tiere angeht, gibt es auch noch weitere Beschränkungen. Lies dazu mal hier: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen Einloggen oder Registrieren Registrieren
Liebe Grüße,
Romy.

Zum Seitenanfang
 

THP
 
IP gespeichert
 
 
Die Bachblüten Therapie
Die Bachblüten Indikationsliste
Die Homöopathische Hausapotheke