Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Bachblüten Forum - Wellness für die Seele
  Herzlich Willkommen im Bachblüten Forum
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren Homepage  
 
Kinderfragebogen (Gelesen: 1619 mal)
Manuela(Guest)
Gast


Kinderfragebogen
07.05.2007 um 10:58:58
 
Liebes Moderatorenteam,

ich bin ganz neu hier und habe gerade in einem Beitrag den "Kinderfragebogen" gelesen. Was ist der Kinderfragebogen genau und wo kann ich den finden?

Ich habe eine 6 Monate alte Tochter, die furchtbar schlecht einschlaeft. Ich hab das Gefuehl, sie wehrt sich richtig gegen den Schlaf. Einschlafen im eigenen Bett dauert abends fast immer eine Stunde (mit Haende halten und "Hand auflegen" am Ruecken oder so) - ansonsten nur an der Brust oder im Arm. Nachts schlaeft sie dann allerdings wunderbar (aufwachen zum Stillen, Trinken, wieder reinlegen und weiterschlafen - allerdings schlaeft sie meist schon an der Brust ein).
Tagsueber schlaeft sie sehr wenig - meist unterwegs im Kinderwagen oder im Arm. Lege ich sie in ihr Bett, will sie absolut nicht einschlafen.

Vielleicht koennt ihr mir ein paar Tipps geben?

Vielen lieben Dank fuer Eure Hilfe!!
Manuela
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Angelika
Moderatoren-Team
*****
Offline


I´am the Wiper...

Beiträge: 8362
bei HH
Re: Kinderfragebogen
Antwort #1 - 07.05.2007 um 14:19:24
 
Hallo Manuela,
den Kinderfragebogen findest du Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen Einloggen oder Registrieren Registrieren, Fragen, die auf ein Baby natürlich noch nicht passen, lässt du einfach aus.
Ansonsten solltest du auf jeden Fall mal bei der Blüte Vervain nachlesen (z.B. auf gleicher Webseite Zwinkernd), allerdings auch alle anderen Blüten, denn vielleicht fällt dir beim Lesen schon was auf, was passen könnte.
Typische *Baby-Blüten* sind auch noch Star of Bethlehem (z.B. fürs Geburtstrauma) und Walnut (bitte aber nachlesen, ob´s passt).
Ansonsten habe ich immer die *goldene* Regel meiner Hebamme beachtet: "Nur wache Kinder gehören ins Bett, wenn sie quängeln ist es schon zu spät Zwinkernd."
VLG
Angelika
Zum Seitenanfang
 

Liebe Grüße Angelika Smiley Fragebögen als PDF: http://angelika-petersen.blogspot.com/p/bach-bluten-fragebogen.html
 
IP gespeichert
 
Kathrin
Ganz neu hier
Offline


Bachblüten Forum

Beiträge: 1
Re: Kinderfragebogen
Antwort #2 - 13.10.2018 um 18:03:15
 
Hallo!
Ich bin neu hier und es gefällt mir seeehr gut! Sehr inspirieren. Ich suche diesen Kinderfragebogen. Ist ja nun schon einige Jährchen her, dass dieser link gepostet wurde und er funktioniert nicht mehr. Gibt es einen neuen link? Ich suche eine Mischung für meinen knapp 4-jährigen Sohn, der tags und nachts einnässt und tagsüber auch einkotet. Zudem knirscht er nachts Zähne und ekelt sich vor dem meisten Essen und alles Ölen/Cremes.
Wir waren viel mit dem Wohnmobil unterwegs (knapp 1,5 Jahre) und nun seit 4 Wochen wieder sesshaft. Er ist so ein freudiger, begeisterungsfähiger, immer aktiver Junge, so mitfühlend und zärtlich, und dann auch wieder so extrem bockig, Anfälle, Schreien, Schlagen, hört nie auf Ansagen, rennt auf die Straße. Entschuldigt sich dann oft. Will nie ins Bett, ist nie müde. Mein Mann und ich haben nie Zeit für uns, weil unser Sohn abends immer ne große Show auf Lager hat und/oder Bücher, Bücher, Bücher will... Wir kriegen ihn einfach nicht ins Bett...
Ist es ratsam 5, 6, 7 Blüten in eine Mischung zu tun oder lieber weniger? Was ist die Obergrenze? Ich habe jetzt Vervain, Cherry Plum, Crab Apple, Chicory, Oak und evtl noch Walnut. Ich freue mich auf einen kleinen Austausch! Liebe Grüße, Katz
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Angelika
Moderatoren-Team
*****
Offline


I´am the Wiper...

Beiträge: 8362
bei HH
Re: Kinderfragebogen
Antwort #3 - 15.10.2018 um 15:48:51
 
Hallo Katz,
die Fragebögen gibt es so nicht mehr, da die Webseite immer weniger besucht wurde, habe ich sie aus Kostengründen eingestampft. Wenn du "Bachblüten Kinderfragebogen" googelst, findest du aber die eine oder andere interessante Seite.
Eine richtige Obergrenze finde ich persönlich zu starr, mit 6 Blüten liegst du aber auch noch im guten Mittelfeld  Zwinkernd.
Die Schwierigkeiten deines Sohnes erscheinen mir nach deinem Bericht recht massiv, hast du dir auch noch andere Hilfe (Kinderarzt o.ä.) gesucht? Ist das alles erst aufgetreten, seit ihr wieder sesshaft seid? Dann liegt es ja vielleicht nur an der Umstellung (also wirklich Walnut).

Edit: Habe die Fragenbögen nun als PDF auf meinem Blog eingestellt, Link unten in der Signatur.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 17.10.2018 um 16:02:24 von Angelika »  

Liebe Grüße Angelika Smiley Fragebögen als PDF: http://angelika-petersen.blogspot.com/p/bach-bluten-fragebogen.html
 
IP gespeichert
 
 
Die Bachblüten Therapie
Die Bachblüten Indikationsliste
Die Homöopathische Hausapotheke
Impressum
Datenschutz