Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
Bachblüten Forum - Wellness für die Seele
  Herzlich Willkommen im Bachblüten Forum
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren Bücher Homepage  
 
Neuer Forenbereich (Gelesen: 4552 mal)
Silvia
Administrator
*****
Offline


Even at the turning of
the tide

Beiträge: 2166
Reinheim
Neuer Forenbereich
07.04.2004 um 22:20:28
 
Es gibt mal wieder einen neuen Forenbereich der nicht unbedingt etwas mit Bachblüten zu tun hat.

Dies soll nicht bedeuten das dieses Forum abdriftet in Allgemeine Themen, nein es wird weiterhin hier im Forum rund um die Bachblüten Therapie gehen. Doch so ein paar erheiternde Gedanken ab und zu sind vielleicht auch nicht so falsch Smiley

Beste Grüsse
Silvia
Zum Seitenanfang
 

Trenne dich nie von deinen Illusionen! Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.(Mark Twain)
IP gespeichert
 
willi1966
Super User
****
Offline


In der Ruhe liegt die
Kraft.

Beiträge: 926
Wetter an der Ruhr
Re: Neuer Forenbereich
Antwort #1 - 07.04.2004 um 23:45:35
 
hallo silvia,

schön das das forum einen neuen bereich hat. lustige sachen heitern immer mal wieder den grauen alltag etwas auf.

und witzige berichte oder zeilen aus den zeitungen gibt es immer wieder mal.

mal schauen was alles so für witzige sachen hier erscheinen.

liebe grüsse: willi Smiley
Zum Seitenanfang
 

Dipl. Bachblütenberater&&Meine hp www.bachblueten.de.am
IP gespeichert
 
Ute
Höchste Stufe
*****
Offline


Hunkapi *

Beiträge: 1602
fränkische Rhön
Re: Neuer Forenbereich
Antwort #2 - 08.04.2004 um 11:38:35
 
Lachen - Balsam für Körper und Seele Smiley

Dass das alte Sprichwort "Lachen ist gesund" tatsächlich stimmt, ist inzwischen unbestritten. Denn die Wissenschaft konnte bestätigen, dass herzhaftes Lachen zahlreiche Stoffwechselvorgänge positiv beeinflusst. Lachen wird nun sogar therapeutisch verordnet.  Smiley

Es aktiviert die Atmung.
Es bringt das Herz-Kreislauf-System in Schwung.
Es verbessert die Durchblutung der Muskulatur.
Es baut Stresshormone ab.
Es regt die Verdauung an.
Es stärkt die Immunabwehr; der Körper bildet mehr Antikörper.
Es fördert die Ausschüttung von Glückshormonen, den so genannten Endorphinen.

Zwinkernd Ich bin dabei!

Super Idee von Dir Silvia Smiley !

Liebe Grüße
Ute  Smiley
Zum Seitenanfang
 

* (hoon-KAH-pee) ...  Allem, was lebt, bin ich verwandt !
IP gespeichert
 
 
Die Bachblüten Therapie
Die Bachblüten Indikationsliste
Die Homöopathische Hausapotheke