Bachblüten Forum
http://www.bach-blueten-forum.de/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl
Die Bach-Blütentherapie >> Bach-Blüten-Ausbildung,  Beratung,  Therapeuten >> fragen zur ausbildung
http://www.bach-blueten-forum.de/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl?num=1430412312

Beitrag begonnen von Krause am 30.04.2015 um 18:45:12

Titel: fragen zur ausbildung
Beitrag von Krause am 30.04.2015 um 18:45:12
Ich lebe seit fast 30 Jahren in Mailand, bin aktiv in zwei Bluetenvereinen. Im Album fuer Bluetenterapeuten "RIF Registro Italiano Floriterapeuti" versuchen wir dass der Beruf offiziell anerkannt wird.
Hierzu habe ich einige Fragen zur deutschen Situation. Warum wird immer von Bach Blueten Berater gesprochen und nicht einfach Bluetenberater?
Ich habe auch in Internet Schulen gesucht, finde jedoch keine klaren Ausbildungsprogramme. Gibt es in Deutschland nur eine Kombination Heipraktiker und Bluetenterapeut ?
Im moment sind wir dabei den Begriff Bluetenterapie beim Gesundheitsministerium durchzubekommen. Das Problem ist der Begriff Terapie aber kombiniert Bluetenterapie ist normalerweise international benutzt. Kunsterapie und Musikterapie wurde bereits anerkannt. Jetzt versuchen wir eine Dokumentation zusammenzustellen. Vielleicht koennt ihr mir weiterhelfen!!!!  ::) [smiley=dance.gif]

Titel: Re: fragen zur ausbildung
Beitrag von sil am 04.04.2016 um 13:27:31
Hallo Krause,

in Deutschland ist der Begriff Bachblütenberater nicht geschützt. Jeder kann sich so nennen, es gibt meines Wissens nach keine staatlich anerkannte Ausbildung dazu.

Zum Thema BACH-Blütenberater - es gibt mittlerweile eine gigantische Vielfalt an Essenzen, die Blüten von Edward Bach sind ein bestimmter Bereich davon. Wenn ich von Bachblütenberater spreche, meine ich jemanden, der auf die Anwendung der Bach'schen Blüten spezialisiert ist.

Die praktische Anwendung von Bach Blüten ist meines Wissens nach in Deutschland weder einem Arzt noch einem Heilpraktiker noch einem Bachblütenberater erlaubt. Sie können beraten, aber die Herstellung der Mischung ist der Apotheke zugeordnet. Soweit mein Stand der Dinge.

Viele Grüße
Sil

Titel: Re: fragen zur ausbildung
Beitrag von darko am 31.12.2018 um 02:31:11
Ich kenne es auch nur als Heilpraktiker und als Bluetentherapeut.
Aber kann natürlich auch sein, dass sich da was durch die Jahre geändert hat.

Ich habe einen Friseur und Beauty Salon wo sich auch ein Heilpraktiker bald dazu gesellen wird. Da kann ich auch mal ihn fragen, was er zu diesem Thema weiß :) Wenn du magst dann kann ich dir auch eine PN danach schreiben.

Wir organisieren gerade auch unseren Salon um, weil der Heilpraktiker auch seinen Platz braucht.

Ich habe auch schone eine passende software für Beauty Betriebe (Werbung entfernt, lg, johanna) gefunden, die werden wir auch noch nachrüsten müssen.

Wird spannend.

Wie sieht es denn bei dir aus ?

Bachblüten Forum » Powered by YaBB 2.5.2!
YaBB Forum Software © 2000-2010. Alle Rechte vorbehalten.