Bachblüten Forum
http://www.bach-blueten-forum.de/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl
Die Bach-Blütentherapie >> Bach-Blüten und Hautprobleme >> Entzündung der Gesichtshaut
http://www.bach-blueten-forum.de/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl?num=1417859033

Beitrag begonnen von Aranjun am 06.12.2014 um 10:43:53

Titel: Entzündung der Gesichtshaut
Beitrag von Aranjun am 06.12.2014 um 10:43:53
Hallo,

ich beschäftige mich seit einigen Jahren mit Bachblüten und nehme in letzter Zeit wieder regelmäßig selbstzusammengestellte Mischungen.

Seit etwa 1 Woche nehme ich:
Aspen - unklare Ängste, sehr geöffnet, äußerst feinfühlig, manchmal unheimlich Ahnungen
Wild oat - finde meinen Weg nicht
Wild Rose - lasse mich seit Jahren eher durchs Leben treiben, passiv, irgendwie resigniert (aber nicht unbedingt unglücklich damit)
Star of B. - es gab einige Schocks in der Vergangenheit
Agrinmony - um ehrlicher mir selbst und anderen gegenüber zu sein, habe den Eindruck, dass ich irgendwie ausweiche, mich selbst an der Nase herumführe

Nun ist wieder ein altes Hautproblem augetaucht. Es handelt sich dabei um Entzündungsherde auf der Nase und den darumliegenden Hautgebieten aber hauptsächlich an der Nase.

Ich vermute, dass die Entzündungen mit Wut/Groll zu tun haben, nur kann ich Wut und Groll irgendwie nicht richtig fühlen, manchmal bekomme ich sie nur indirekt mit. Die Wut scheint stark unterdrückt zu sein und zeigt sich nicht offen.
Drückt sich die Wut vieleicht indireckt über die Entzündungen aus?
Welche Bachblüten (Krämer) stehen mit dem Hautareal Nase und Umgebung in Verbindung?

Könnt ihr mir da weiterhlfen, irgendwie ist da ein blinder Fleck. (Vor allem was die Berufung anbelangt). Ich bitte euch um Rat.

Werde wahrscheinlich nun Willow im WG mit dazu nehmen.

LG Aranjun

Titel: Re: Entzündung der Gesichtshaut
Beitrag von sil am 19.12.2014 um 10:07:17
Hallo Aranjun,

willkommen im Forum :)


Zitat:
Wild Rose - lasse mich seit Jahren eher durchs Leben treiben, passiv, irgendwie resigniert (aber nicht unbedingt unglücklich damit)
Warum willst Du es dann ändern?

Entzündungen können viele Ursachen haben. Als erstes wäre zu klären, ob es körperliche Gründe hat. Es könnte eine bakterielle Entzündung sein, eine Unverträglichkeit, hormonelle Ursachen haben, es kann mit dem Darm/Verdauung zusammehängen. Und so weiter. Hast Du das bereits geklärt? Es gibt auch Menschen, die bekommen Hautentzündungen im Herbst/Winter, als Reaktion auf den Wetterwechsel. Welches Kremergebiet das ist, weiß ich grad nicht, vielleicht meldet sich Melia noch dazu, sie kennt die Areale in der Kremerschen Zuordnung.

Mir stellt sich bei Deinem Beitrag die Frage, was möchtest Du (warum) ändern? Was genau ist das Problem, falls es eines gibt. Außer der Haut.

Zum Thema Berufung könnte man viel schreiben. Es gibt Menschen, die sagen, es gibt DIE Berufung je Mensch. Und es gibt Menschen, die sagen, vergiss es, mach das, was Du zu tun hast, gut. Das reicht.

Ich würd sagen, der liebe Gott hat jedem von uns das Gefühl Freunde und Wohlbehagen mit auf den Weg gegeben. Es könnte also eine Aufgabe sein, mal eine Woche lang auf diesen inneren Kompass zu achten und verschiedene Dinge zu tun. Bei welchem davon spürst Du Freude? Wo fühlst innen auf einmal irgendwie 'Lebendigkeit', und machst es, ohne dass sich noch irgend eine Frage stellt? Das kannst Du ganz systematisch angehen (Liste von Tätigkeiten abarbeiten und dahinter den Level der Emotion eintragen) oder halt nach Vorlieben (falls Du schon welche hast). Wenn Du Wut nicht gut fühlst, stellt sich mir die Frage, ob Du Freude fühlst. Wie sieht es da aus? Wild Rose ist ja ziemlich unausgeschlagen im Sinne von Hochs und Tiefs.

Was meinst Du dazu?

Lieben Gruß
Sil

Titel: Re: Entzündung der Gesichtshaut
Beitrag von Melia am 19.12.2014 um 17:10:28
Hallo Sil,

die Diskussion ist schon etwas weitergegangen. Schau mal hier: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen Einloggen oder Registrieren Registrieren. Aranjun war aber seither nicht mehr hier.

VG
Birgit

Titel: Re: Entzündung der Gesichtshaut
Beitrag von darko am 19.07.2019 um 12:38:12
Wie kommst du denn zurecht ?
Schau doch mal bei google

Bachblüten Forum » Powered by YaBB 2.5.2!
YaBB Forum Software © 2000-2010. Alle Rechte vorbehalten.